Unterichtszeiten

Wir beginnen mit dem Unterricht
7:45 Uhr in Reichenkirchen
8:00 Uhr in Maria Thalheim

Kontakt

Telefon Maria Thalheim 08762 5751
Telefon Reichenkirchen 08762 9678
verwaltung@grundschule-fraunberg.de

Lernort und Lebensraum an zwei verschiedenen Standorten

Die Kinder werden je nach Wohnort in Maria Thalheim oder in Reichenkirchen eingeschult.
Die Grundschule Fraunberg besitzt eine echte Besonderheit: zwei Schulhäuser an zwei Standorten. Dadurch können wir unseren Kindern zum einen mehr Platz zum Lernen und zur Entfaltung bieten und darüber hinaus den Schulweg für alle unsere Schülerinnen und Schüler möglichst kurz gestalten.

Wissen optimal vermitteln und gezielt fördern

Im Grundlegenden Unterricht (GU) werden die Unterrichtszeiten für Deutsch, Mathematik, Heimat- und Sachunterricht, Musik und Kunst zusammengefasst und fächerverbindend umgesetzt. Neben dem GU haben die Kinder der 1. und 2. Klasse ebenso wie die 3. und 4. Klassen Sport, Werken und Gestalten (WG), Religion und Förderunterricht. Im Förderunterricht übt und intensiviert die Lehrkraft mit der gesamten Klasse den Unterrichtsstoff. Ab der 3. Klasse wird Englisch – erlebnis- und handlungsbetont – als Pflichtfach unterrichtet.

Gemeinsam bewegen und offen für alle(s)

Die Grundschule Fraunberg ist offen für außerschulische Fachleute und Lernorte. 
Die unterschiedlichsten Fachleute besuchen uns in der Schule und geben persönliche Einblicke in ihre Berufe und Tätigkeiten. Umgekehrt unternehmen wir mit den Kindern spannende Unterrichtsausflüge, um ihnen praktische Eindrücke und Erfahrungen zu vermitteln.

Vom Kindergarten zum Abc-Schützen

Die Schule arbeitet eng mit dem Kinderhaus St. Florian zusammen, um den Kindern den bestmöglichen Start für die Schulzeit zu geben. Zweimal im Schuljahr fahren die zukünftigen Erstklasslehrkräfte in das Kinderhaus und arbeiten dort spielerisch mit den Vorschulkindern. Schulkinder und Kinderhaus laden sich gegenseitig zu Besuchen oder Festen ein. Es besteht darüber hinaus ein Briefwechsel zwischen Kinderhaus und Schule. Die Vorschulkinder lernen bei einem gemeinsamen Ausflug ihre Paten aus der zukünftigen 3. Klasse kennen. Die Aufgabe der Paten ist es, die Schulanfänger besonders in den ersten Schulwochen zu begleiten, z. B. gemeinsam in den Bus einsteigen, zur Pause vom Klassenzimmer abholen und diese gemeinsam verbringen.

Ferienzeit in Bayern und schulfreie Tage

Hier finden Sie mit einem Klick die Ferienzeiten und schulfreien Tage für das aktuelle Schuljahr. Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien, am letzten Schultag vor den Osterferien und am Freitag vor den Pfingstferien endet der Unterricht früher: um 11:00 Uhr in Reichenkirchen bzw. um 11:15 Uhr in Maria Thalheim.

Zur Ferienübersicht

Ferienbetreuung in der Schule

In der heutigen Zeit müssen Familie und Beruf miteinander vereinbar sein. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, bietet die Grundschule Fraunberg, zusätzlich zum Angebot der offenen Ganztagsschule, in den Ferien eine Betreuung für Kinder der Grundschule Fraunberg an.

Zur Betreuungsübersicht